Oktober 2022

Da.bei.Sein

Da.bei.Sein

Datum
Oktober 2022
Ort
Stadttheater Herford

Menschen brauchen die Gemeinschaft. Sie sind Resonanzwesen. Wozu brauchen wir Gemeinschaft? Um uns auszutauschen, teilzuhaben, uns geborgen zu fühlen – um Resonanz zu erfahren. Was macht eine Gemeinschaft aus? Ein Für-, Mit- und Gegeneinander, Zuhören, Streiten, Zusammenhalten – Resonanz erzeugen. Wodurch entsteht oder zerfällt eine Gemeinschaft? Durch Tolerieren, Zusammenhalten, Ausschließen, Akzeptieren, Anders- und, Gleich Sein, Spalten – durch die (Un-) Fähigkeit zur Resonanz Zu diesen Fragen haben wir diskutiert, dazu improvisiert und Szenen entwickelt. Es ist ein abwechslungsreiches Tanzstück entstanden, das zum Nachdenken anregen und betroffen machen kann, aber auch Kraft und Freude ausstrahlt und Überraschendes zum Vorschein bringt.

Choreographie: Christine Grunert und Olaf Herzog

Ensemble: Adelheid Kreher, Cornelia Buldmann, Daniela Perthes, Friedrich Brünger, Gisela Stille, Johanna Kinnen, Katrin Krummheuer, Klaus Ramforth, Matthias Thulke, Susanne Andre, Ulrike Chamizer, Uwe Morgenroth

weitere Vorstellung: 29. Oktober 2022

Videoarbeiten: Ivo Tödtmann

Veranstalter: Theater Herford

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen von Tanz OWL