September 2019

Versuch & Irrtum • Ensemble Solomomento

 

Versuch & Irrtum • Ensemble Solomomento

Datum
September 2019
Ort
Theater Herford
Weitere Infos
www.theater.herford.de

In der Tanzproduktion Versuch & Irrtum setzte sich das Ensemble mit den Prozessen den Lernens auseinander. Um zu Lernen werden Fähigkeiten, Techniken und Erkenntnisse erworben, verworfen, erkämpft, gesucht, sowie hinterfragt und erneuert. Diese Lernprozesse werden aber immer auch von Gefühlen wie Neugierde, Freude, Hoffnung und Verzweiflung begleitet. Was und wie lernen wir? Was möchten wir warum lernen? Was bewegt uns zum lernen? Und: Was bewirkt das Lernen? In den Tanzszenen wurden diese Entwicklungen thematisiert, dabei begaben sich die Tänzer und Tänzerinnen in ein Geflecht von Irrungen und Wirrungen, Umwegen und Sackgassen, Erfolgen und Niederlagen und erreichten doch ihr Ziel…

Choreographie: Christine Grunert und Olaf Herzog

Zum Ensemble

Musik: Oana Kastner

Der gesamte Tanzabend hat den Titel „Probieren geht über studieren“. Im ersten Teil präsentiert das Ensemble des Tanz- und Ballettstudios Silió aus Paderborn ihr Tanzstück „Break“.

Veranstalter: Kultur Herford gGmbH - Stadttheater

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen von Tanz OWL.

Menü